Online-Tagebuch #002

Liebes Tagebuch,

ganz plötzlich ist es April und ich habe Dir so viel zu erzählen.
Lass uns langsam und in Ruhe machen. Heute erzähle ich Dir erst einmal vom Februar, in wenigen Worten, dafür mit mehr Bildern.

Es war endlich mal Zeit für ein neues Portrait.

Der Februar war Geburtsmonat vieler neuer Ideen und anstehender Projekte. Einige wurden grob durchdacht, andere direkt begonnen und das fühlte sich sehr gut an. Mal schauen welche Ideen demnächst hier im Blog zu sehen sein werden.

Und dann war plötzlich alles weiß!
So einen Winter habe ich bisher noch nicht erlebt. Das war schon sehr geil! Das Leben stand still und bei uns in der Straße ging einige Tage fast nichts mehr.

Ich habe Blümchenbilder gemacht und Gefallen daran gefunden.

Batwing & Bier

Während eines Spaziergangs kam die Idee zum Beitrag //300m.

Zum Abschluss wird’s dann noch mal richtig schlüpfrig. NSFW und so. Alle unter 18, oder die, die nicht wissen wollen wo kleine Tauben herkommen, bitte die Augen schließen.

Wenn Du bis hierhin gekommen bist, vielen Dank für’s Vorbeischauen und Lesen. Wenn Du mir etwas dazu sagen möchtest, dann schreib mir gerne auf //Instagram oder auch einfach eine //Mail.
Ich freue mich von Dir zu hören / lesen.

P.S.: Für einen eigenen Kommentarbereich habe ich nach wie vor nicht die Nerven. 😉